DARUM WILL ICH BÜRGERMEISTERIN VON HENSTEDT-ULZBURG WERDEN

Das vielfältige Amt der Bürgermeisterin interessiert mich seit vielen Jahren. So bin ich durch meine

langjährige berufliche Erfahrung in Führungsverantwortung und im Aufbau von leistungsfähigen

Strukturen in kommunalen Verwaltungen in der Lage, die Gemeindeverwaltung kompetent und zielorientiert zu führen.

Das Amt der Bürgermeisterin erfordert Sachverstand und Führungsstärke, Leidenschaft für die Kommunalpolitik sowie Freude im Umgang mit Menschen. Dabei ist es mir wichtig, das Miteinander der Bürgerinnen und Bürger durch konkrete Projekte vor Ort zu fördern.

Als Bürgermeisterin möchte ich die unterschiedlichen Interessen der Einwohner zu gemeinsamen

Zielen vereinen. Dabei nutze ich meine allparteiliche und zusammenführende Funktion als Bürgermeisterin und stehe für die Wahrnehmung der Interessen aller Bürgerinnen und Bürger.

Eine Gemeinde wie Henstedt-Ulzburg bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern vielfältige Angebote, in denen sie ganz unterschiedliche Lebensentwürfe verwirklichen können – etwa das Wohnen und Arbeiten in dörflicher Umgebung oder im städtischen Ambiente.

Henstedt-Ulzburg verfügt über ein gut aufgestelltes Kindergarten- und Schulangebot sowie ein lebendiges Vereinswesen. Das ehrenamtliche Engagement in über 80 Vereinen und Verbänden in den Bereichen Sport und Kultur, Gesellschaft und Soziales zeugt von dem großen Interesse der Bürgerinnen und Bürger an ihrer Gemeinde. Das werde ich fördern!

Das Naturbad Beckersberg im Herzen der Gemeinde und das ökologisch wichtige Naturschutzgebiet Henstedter Moor sind ein Kleinod. Durch die verkehrsgünstige Lage erreicht man zügig sowohl das Zentrum von Hamburg als auch die Naherholungsgebiete Segeberger Forst und die Moorlandschaften der Alsterniederung.

Henstedt-Ulzburg soll als lebenswerte Gemeinde in der Metropolregion Hamburg, mit einem guten

Angebot an Arbeits- und Ausbildungsplätzen, aber auch mit eigener kultureller Präsenz wahrgenommen werden. Ich verfüge über die notwendigen Erfahrungen im europäischen Ausland und internationale Kontakte, um solche neuen Impulse in Henstedt-Ulzburg zu setzen.

Ich freue mich auf die Herausforderungen im Amt der Bürgermeisterin von Henstedt-Ulzburg.

Hier können
Sie mich treffen

© 2019 - Ulrike Schmidt. Alle Rechte vorbehalten.